Westies von Ingrid Bolle-Kleinbub

Stacks Image 71

Mein erster Westie....

Geschichte


Der West Highland White Terrier ist ein Hund zum Verlieben auf Lebenszeit.
Er ist quirlig, intelligent, fröhlich und hat ein freundliches Wesen, ist mutig und immer bereit, spielerisch Aufgaben zu erfüllen. Kindern ist er ein idealer Spielgefährte, Erwachsenen ein angenehmer Begleiter auf Wanderungen und Spaziergängen. Wenn auch Sie Ihr Leben mit einem Westie bereichern möchten, haben Sie richtige Entscheidung getroffen.

Ich traf diese Entscheidung 1975. Mein erster Westie, " CH. Whitebriar Jallen ", genannt " David ", wurde geboren und von mir anlässlich der Cruft´s  Dog Show in London abgeholt.
 
Er weckte in mir den Wunsch, mit mehreren Westies zu leben.  Zwei Jahre später begann ich mit der Zucht von West Highland White Terrier, unter dem geschützten Zwingernamen "WILD BUNCH´s " ( VDH) und gehörte zu den ersten 40 ZüchterInnen dieser Rasse in Westdeutschland.

Von 1978 - 1985 war ich Geschäftsführerin des "Klub für Terrier e.V. von 1894 " in Kelsterbach, dem einzigen, offiziell anerkannten Klub für diese Rasse und 24 anderen Terrier-Rassen in Deutschland (VDH).

Von 1978 - 1990 leitete ich die Redaktion der vom Klub für Terrier e.V. von 1894 herausgegebenen Fachzeitschrift DER TERRIER. Während dieser Zeit hielt ich auch Vorträge über den West Highland White Terrier. Mächtig stolz war ich, als einer der bekanntesten deutschen Sachbuchverlage, der Gräfe und Unzer Verlag in München mich bat, für ihn ein Buch über meine Rasse zu schreiben. Dieses Buch ist in 6 Sprachen erschienen.